Energyballs Rezept mit Datteln und Gerstenmehl

Energyballs Rezept mit Datteln und Gerstenmehl

Heute mal ein einfaches und schnelles Rezept für Energiebällchen mit Gerstenmehl. Du benötigst keinen Backofen, nur die Zutaten aus der Liste. 

Energie-Balls mit Gerstenmehl

Energyballs mit Gerstenmehl

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zutaten:

  • 200g Datteln
  • 2 EL Kakaopulver
  • 30g Tsampa/Gerstenmehl
  • 80g Haselnüsse
  • 70g Cashewkerne
  • 100g Rosinen

 

Energyballs Datteln Step-by-step:

  1. Datteln in eine Schüssel geben und mit heißem Wasser übergießen und 10 Minuten lang ziehen lassen 
  2. Wasser abgießen und in einer Küchenmaschine mit dem Kakaopulver und dem Gerstenmehl zu einer klebrigen Massen zusammenrühren 
  3. Haselnüsse, Cashewkerne und Rosinen grob hacken
  4. Nuss-Mischung mit der Dattelpaste vermengen und kneten
  5. Mit angefeuchteten Hände die Masse zu kleinen Kugeln formen

Die Energie-Balls luftdicht verpackt und kühl lagern. Die Bällchen halten sich ca. 8-10 Tage

 

ODER noch einfacher:

 

Noch Schoki von den Feiertagen übrig?

Wir kennen es alle: 

Die Feiertage sind rum, du hast dich über Weihnachten satt gegessen und jetzt stehen noch überall bei dir Zuhause Schoko-Nikoläuse und Süßkram rum? Wir haben einen ganz einfachen Trick, um deine Reste schnell und einfach zu recyclen.

Chocolate Bark

 

All you need:

  • (Vegane) Schoki
  • Rosinen
  • Getrocknete Cranberry (ungezuckert)
  • Cashew Nüsse
  • TZAMPAS Energieriegel (Golden Milk eignet sich gut

Step-by-step:

  1. Schoki in eine Glas- oder Metallschüssel geben und in einem Wasserbad zum schmelzen bringen (Du kannst ruhig verschiedene Schokoladensorten mischen)
  2. Geschmolzene Schokolade auf einem ausgelegten Backblech mit Backpapier gleichmäßig verteilen
  3. Deine Toppings nach Wahl (Rosinen, Cranberries, Cashew,…) auf die geschmolzenen Schokolade geben
  4. Für extra Ballaststoffe schneide eins bis zwei TZAMPAS Energieriegel in kleine Stücke und verteile diese ebenfalls auf der Schokolade
  5. Sobald die Schokolade wieder ganz abgekühlt und hart ist, kannst du dein großen Schokoladenblock in kleine Stückchen brechen und trocken in einer Dose lagern 

 

Viel Spaß beim Ausprobieren deiner Energiekugeln und Schokolade! 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

TZAMPAS
0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZum Shop zurückkehren
      Calculate Shipping